Über uns

CU – See You, ist eine Initiative der Schumann Solutions GmbH. 

Die Corona-Pandemie und die vielen Unwetterkatastrophen haben uns allen auf der Welt gezeigt, dass die Natur auch für uns Menschen gefährlich werden kann, wenn wir weiter so sorglos mit der Umwelt umgehen. Die Pandemie hat uns aber auch gezeigt, dass Menschen sich vereinen und sich gegenseitig helfen können. Auf der ganzen Welt gibt es unzählige Beispiele für die gemeinsame Fürsorge und Hilfsbereitschaft.

Mit  CU – See You möchte ich die derzeit einzigartige Hilfsbereitschaft der Menschen hierfür bündeln und langfristig damit auch unserer Umwelt etwas Gutes tun. 

Wie viele andere Menschen, habe auch ich (Sven Schumann) mich oft gefragt, was kann ich direkt für den Umweltschutz tun. So viel Müll, so viel Schaden an der Natur. Als technisch versierter Projektmanager sind mir immer viele neue Ideen in Kopf gekommen, was man alles tun könnte. Kleine Sachen kann man selber machen, doch für große Projekte braucht man ein TEAM. 

Meine Idee ist es hierbei allen Bürger und Bürgerinnen die Möglichkeit zum Helfen zu geben. Wir wissen alle, dass es in der Pandemie u.a. die Gastronomie, die Reisebranche, das Veranstaltungsgewerbe und die Künstler hart getroffen hat. Wenn wir diese Kultur gemeinsam wieder aufbauen, haben wir alle etwas davon – denn die Kultur hilft uns Menschen zu verbinden. Wenn wir alle gemeinsam nur einen kleinen Anteil zur Unterstützung beitragen, dann ist das unterm Strich für uns alle ein riesiger Erfolg. Und wenn wir dann diese gemeinsame Power auch nutzen, um im Kampf gegen den Klimawandel die Umweltprobleme anfassen, dann können wir auf uns Stolz sein. Also macht einfach mit und helft. 

See You – Connect You!

Ich selber habe eigentlich mein Haupteinsatzgebiet als Projekt- und Qualitätsmanager in China. Aufgrund der Pandemie ist es mir seit Januar 2020 nicht mehr möglich nach China zu kommen und daher habe ich die „Corona-Zeit“ genutzt um etwas Neues auf die Beine zu stellen.

Mit „See You“ möchte ich eine Basis schaffen mit der wir alle uns und der Umwelt auf einfachste Art und Weise helfen können. Mein Ziel ist es so viele Menschen wie irgendwie möglich für „See You“ zu begeistern. Sicherlich noch ein weiter Weg aber Schritt für Schritt schaffen wir das. „See You“ soll alle ansprechen: alle Altersklassen, alle Berufsgruppen, egal ob reich oder arm. Jeder kann etwas für unsere gemeinsame Zukunft beisteuern.